Freitag, 7. Juni 2013

vorsicht! bilderflut ;-)

wir haben wochenende!!!! ich habe mich so darauf gefreut, dass ich die geburtstagsfeier zu der meine kleine tochter eingeladen wurde, fast ausgeblendet habe ;)....

und jetzt abends bin ich durch meinen garten gelaufen und auf der bank unter der mirabelle gesessen und gestaunt wie schön es dort draussen ist!!!!!!!!!
übrigens habe ich der mirabelle ein paar verunstaltete äste abgesägt ;) nach der ernte, wenn es eine geben wird - die hoffnung ist groß, wird es ernster werden. aber, da man in einem naturnahen garten auch natürliche deko gerne mag, habe ich mir gestern aus diesen ästen ein holzmobile gebastelt :)










wenn man sich darauf einlässt, erscheint der garten in jedem augenblick anders.... man entdeckt neue blickwinkel, überraschungen, und wenn man ganz still ist, schwirren einem überm kopf wunderschöne gesangstalente :)














im garten blühen jetzt vor allem die akeleien.... rhododendron fängt jetzt auch an zu blühen und auf meine rosen warte ich am meisten :)











heute ist auch die erste pfingstrose aufgegangen






...und die anemonen fühlen sich immer noch prächtig, seitdem sie draussen stehen ;)







ich wünsche euch ein schönes sonniges wochenende und sende liebe grüsse


melancholia

Kommentare:

  1. Guten Morgen in die Eifel,
    Du hast schon einen wunderbaren Garten. Er hat so viele versteckte kleine Details, die würde ich gerne mal alle entdecken.
    Deine Akeleien sehen wunderbar aus und nun kommen auch die Pfingstrosen.
    Ich muss meine Kletterhortensie immer zurückschneiden, weil ich sonst keinen Platz mehr auf der Terrasse habe. Davor ist nämlich schon unser Tisch...
    Leider ist unser Garten nicht sehr groß.
    Dir ein schönes Wochenende, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. ohhh, ich liebe deinen Garten!Ich habe hier im Haus ja einen großen Ordnungsliebhaber, ständig muss ich mich vor irgendwelche Bäume oder Büsche "schmeissen", von denen er meint, dass sie weg oder beschnitten werden müssen, damit es ordentlicher aussieht, seufz...aber zum Glück habe ich mehr Energie im "davor schmeissen" ,als er mit der Heckenschere ;o)!Ich finde dein Paradies einfach märchenhaft!Ganz,ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Aneta!

    So schön und bezaubernd ist Euer Garten! :-)
    Ich mag auch diese versteckten Ecken, bewachsenen Stühle, Naturdekoration und kleine Lieblichkeiten!

    So auch Dein "Ast-Mobilė"! :-)

    Hab Du auch ein ganz herrliches Wochenende!

    Ganz liebe Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen