Mittwoch, 5. Juni 2013

heute ist ein tag....

zum im garten bleiben :)

zum ersten mal seit vielen, vielen tagen, ja sogar wochen, wurden wir von der sonne geweckt!!!!!!!! sie war tatsächlich schon um halb sieben zu sehen!!! ..... tja, dazu muss man sagen, in unserer tallage, auch bei schönem wetter, kommt die sonne ziemlich schwer über die sieben berge ;)........ heute strahlt sie und es ist einfach nur wunderschön!!!!!!

gestern war es auch sonnig, aber noch ziemlich kalt und erst nachmittag konnte man die sonne im garten geniessen. ich habe natürlich gearbeitet ;) der buchs, der mal eine hecke sein möchte musste geschnitten werden..... und die buchskugeln mussten auch wieder halbwegs rund aussehen ;)..... es waren mal kegel...... von ikea..... irgendwie absolut ungepflegt, dafür aber zum spottpreis.... sie mussten mit. und dann, schon seit etwa zwei jahren, verwandle ich sie in kugeln;)












heute früh, noch vor dem ersten kaffee, aber nach dem ich die kids in die schule und zum kiga brachte, habe ich diesen kleinen kranz gebunden... ich fand es zu schade das schnittgut wegzuwerfen.


es ist so schön durch den garten zu gehen und das lichtspiel zu sehen.... das macht mich richtig glücklich :)








































und manchmal hat der garten eine überraschung für mich.... wie hier..... die gelbe mohnblüte :)
ich weiss nicht woher sie kommt. und sie ist gelb! da sie sich aber meinen garten selbst ausgesucht hatte, darf sie auch hier bleiben :)


















noch ein paar bilder habe ich für euch :)

am sonntag waren wir auf einem kleinen flohmarkt im nachbardorf.... bei vielen von euch habe ich die alten schübe gesehen und fand sie soooo schön.... jetzt durften auch welche zu mir nach hause ;)
eigentlich soll mein schatz für mich ein regal für sie machen.... vorübergehend stehen sie auf dem kleinen regal in der küche und ich glaube sie passen dorthin ausgesprochen gut.... so dass es gar nicht so schlimm wäre, wenn ich auf das regal von meinem schatz länger warten müsste ;)








die kleine rote emalierte kanne durfte auch mit:






 den hahnenfuß brachte für mich meine kleine tochter..... allerdings sah er nur ganz kurz so schön aus ;).... ich weiss nicht warum, aber keine blume hält sich bei uns, unsere beiden haustieger vernichten sie blitzschnell.


hier noch eine ecke aus meinem wohnzimmer.... das kleine schränkchen habe ich vor einiger zeit bei ebay erstanden.... es stand eine weile herum und wartete auf seinen platz.... gestern habe ich es aufgehangen.







und noch eine letzte kleinigkeit :)
als ich ein kind war, haben wir im flieder nach fünfblättrigen blüten gesucht.... wenn man eine gefunden hat, sollte es glück bedeuten :) 
so eine habe ich gestern in meinem flieder gefunden!!!!! mehr glück kann man, glaube ich, nicht haben ;)









in diesem sinne viel glück und liebe grüsse an euch alle!!!!!!


melancholia

Kommentare:

  1. Oooooooooh,wie schöööööööööön ein Post von dir!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Dein Garten ist so wundervoll!!!!!!!!
    Sooooooo schöööööööööön!!!!!!!!!
    Und deine Flohmarktsachen ........solche Schütten hab ich
    auch!!!!!!!!!!!!!!Und eine so rote Emaillekanne hab ich auch nur
    in anderer Form....
    Ich finde die Schütten passen wirklich perfekt auf das hübsche
    blaue Regalchen!!!!!!!!!!!
    Ich wünsche dir dann mal einen wunderschönen Tag im Garten!!!!!!!!!!!!!
    Liebste Grüße,
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Aneta,
    Deine Flohmarktsxhätze sind toll, und die drei Schütten passen doch perfekt ins Regal.
    Und Dein Kränzchen ist allerliebst.
    Ja, die Sonne tut schon gut und man ist ein ganz anderer Mensch, wenn es morgens schon hell und freundlich draußen ist.
    Die gelbe Mohnblüte ist wunderschön. In Gelb kenne ich sie gar nicht.
    Nun genieß den Tag und liebe Grüße von mir
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin begeistert von Deinem schönen Garten..du hast ihn so liebevoll gestaltet und angelegt....herzliche Grüße dani

    AntwortenLöschen
  4. Liebes Schneewittchen ;o)

    ich muß sagen, Dein Garten sieht total schön aus! Der Weg und dann der gedeckten Tisch... ein Traum! So muß Garten sein! Da darf auch ein tapferes kleines Blümelein mit der Farbe Gelb verweilen. Wahrscheinlich wollte es unbedingt in diesem Paradies ein Plätzchen haben :o)
    Die Schütten im blauen Regal sind perfekt. Dein Mann kann sich wirklich Zeit lassen!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende. Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Aneta,
    ich komme auch gerade aus dem Garten, ich habe endlich Rasen gemäht ;o)!Die alten Schübe sind wunderwunderschön und ich finde, dass sie hervorragend in das kleine Regal passen ;o)!Einen wundervollen Resttag und ganz viele, liebe Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen