Freitag, 10. Mai 2013

was soll man dazu sagen...

die wäschekammer sieht noch immer so aus, wie sie gestern ausgesehen hat ;-)

nach dem ich hier gepostet habe, hat sich sonne doch für längere zeit gezeigt und ich bin in den  garten gestürmt :-) zwei groooooße herbstasternpflanzen mussten aus meiner zinkwanne in den garten ... sie mussten mal platz machen für kürbis und gurke :-) .... noch ein paar tage und dann kann ich sie in die wanne setzen und hoffentlich werden sie was.
das ist hier in der eifel gar nicht so einfach, noch weniger wenn der garten eher schattig ist...

ich habe nicht wenig gestaunt wieviel giersch schon wieder an allen ecken im garten wächst!

also musste ich auch unkraut zupfen.

und zum guten schluss habe ich noch ganze 8 kartoffeln in die erde gesetzt :-) mal sehen, ob die mäuse sie mögen ;-(


elfenblume in weiss


 
felsenbirne - bald gibt es lecekre marmelade


 
elfenblume in rot

 
gemüsegarten


 
funkien


 
hier sollte mal eine blumenweise entstehen



die kletterhortensie am haus



frühlingsblumen
  

 
das fahrrad von dem ich geschrieben habe und das noch nach nix aussieht ;)

 

sitzplatz



elfenblume in rosa



laaaaaang war der tag, aber auch für leckeres eis in meiner lieblings eisdiele hatten wir zeit gefunden :-) da muss ich gar nichts bestellen, wenn ich mich dort hinsetze, bekomme ich mein walnussbecher und macchiatto ;-) ist das nicht schön?...

und heute.......... mein schatz ist im wald :-) und geht seiner lieblingsbeschäftigung nach - brennholz für den winter machen ;-)

und ich habe wieder mit farben gespielt ;)

eine alte schranktür musste grün werden und ein hocker vom schweden auch ;-)

als ich dann fertig war mit streichen, saß ich auf dem sofa und bewunderte die schööööööööne farbe.... so fast mint, aber noch grün und vor allem soooooo freudlich...







 



der kranz überm esstisch


meine "werkstatt" in der ecke ;) - tja ich nähe im wohnzimmer, damit ich auch die kids im auge behalten kann


jetzt noch backen und kochen und sich des lebens freuen und vielleicht doch noch in die kammer gehen ;-)

euch wünsche ich ein schönes wochenende

eure

melancholia















Kommentare:

  1. Liebe Antea,
    ich freue mich für dich, dass du doch noch in deinen wunderschönen Garten konntest ;o)!Er sieht so herrlich verwunschen aus, wie im Märchen,ein kleines Paradies ;o)!Und ne´mintfarbene Tür, die hätte ich auch sehr gerne ;o)!Viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  2. Halo Aneta,
    Deine Farbe ist cool, so hell und schön pastellig. Den Hocker habe ich ja auch, in weiß.
    Und das Fahrrad ist klasse, ich würde nur die Blinker abmachen.
    Aber schön, dass Du gestern den Garten noch genießen konntest.
    Hab noch einen schönen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Och,ist das schöööööön bei dir!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Ganz liebe Grüße und hab einen wundervollen Muttertag........
    Silke

    AntwortenLöschen