Freitag, 1. August 2014

friday flowerday

wenn ich mich beeile, schaffe ich es noch bei holunderblütchen heute mitzumachen :)

wir haben heute unsere gaslieferung bekommen. damit aber der tank befüllt werden konnte musste ich meine brombeeren etwas beschneiden... es tat mir leid, aber sie sind wirklich unglaublich viele dieses jahr... und so kam mir die idee einen kranz zu binden:


oregano und brombeeren passen farblich wunderbar zusammen... und irgendwie stimmen auch den spätsommer ein ;)
der kranz hängt jetzt auf meiner alten tür, mal sehen wie lange die beeren halten.

und jetzt schaue ich noch mal schnell, was ihr heute zeigt :)

liebe grüße und ein wunderbares wochenende von

melancholia



Kommentare:

  1. Hallo guten Morgen,
    der Kranz ist wunderschön. Auch wenn Du
    dafür ein paar Beeren opfern mußtest. Aber
    wenns so viele sind, ist es nicht ganz so schlimm.
    Ich hoffe, dass er ganz lange hält.
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Aneta,
    taufrische Beeren an einer alten Türe :o) Das gefällt mir sehr gut!
    Wie schön, daß der Gasmann kam und Dir den Anlass dazu gab ;o)
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Elke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Aneta, der Kranz ist ein Traum. ICh tu mich da auch immer so schwer damit wenn ich egal welchw Pflanze einkürzen muss. Wir haben heute im Vorgarten regelrecht gewütet. Aber es musste sein. Wildes Gras hatte sich zwischwn Kartoffelrosen breit gemacht und den gesamten Vorgarten überwuchert. Die Rosen mussten raus, weil wir durch die Dornen nicht ans Gras konnten. Jetzt ist alles platt und die Erde hoffentlich unkrautfrei. Morgen werde ich Hortensien und Farne pflanzen...Hauptsache stachellos. Und nachdem ich ja Hortensien sowieso liebe und wir an der Grundgrenze auch welche haben, freu ich mich schon sehr auf das Pflanzprojekt.
    Habs fein du Liebe
    Barbara

    AntwortenLöschen