Samstag, 9. August 2014

manchmal dauert es zu lange...

... und am ende...






......... wird alles soooooooooo einfach :) wunderbar!

im ernst wollte ich mir schon immer eine tilda nähen und traute mich nicht dran.
bis vorgestern :)
es ist nicht schwer... die meiste arbeit hatte ich mit der füllwatte - die kommt übrigens aus der babybettdecke des kleinen prinzen ;)

... ich glaube ich nähe mir glatt noch eine :)

euch allen ein wunderbares wochenende!!!! viel spaß mit euren lieben und viel sonnenschein!!!

ich freue mich immer sehr, wenn ihr bei mir vorbei schaut.

liebe grüße

melancholia

Kommentare:

  1. Ohhhh ist die schön geworden. Da würde ich mich auch nicht dran trauen!
    Schönes Wochenende!
    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Schluck... ist die schön! Da bleibt mir glatt die Spucke weg! Die ist absolut perfekt... ! Das Kleid ist auch so wunderschön ♥ Mein Kompliment, liebe Aneta. Das würde ich NIEMALS hinbekommen. Du musst unbedingt noch eine nähen!!!
    Fast schon eine Frechheit, daß Mietzlein so teilnahmslos aus dem Fenster schaut ;o)
    Einen lieben Gruß ins Wochenende schickt Dir die Elke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Aneta,
    die ist aber schön geworden. Die Zöpfe und auch das Kleid, ein Träumchen.
    Für eine erste Tilda ein Meisterwerk.
    Und Dir geht es gut? Ich höre so wenig von Dir...oder genießt Du einfach die Ferien?
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Aneta,
    Dein Tildafräulein ist wundervoll. Ich könnte so was gar nicht,
    kann nur gaaanz einfache Sachen nähen :-) Sie passt so
    gut neben das Häuschen, wirklich sehr schön.
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Aneta!
    Vielen Dank für den Tipp bei mir.
    Deine Tilda ist superschön geworden. Das Kleid sieht traumhaft aus.
    Und es sieht überhaupt nicht einfach zu nähen aus.
    Es sieht super fummelig und kompliziert aus.
    Da muss man schon was auf dem Kasten haben, um die Puppe so hin zu bekommen. Meine Hochachtung.
    Einen schönen Sonntag wünscht Dir Miriam

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Aneta,
    ohhhh, wie zucker ist die geworden!!!! Und das ist deine 1.???
    Ich bin verliebt!!!!
    Ich wünschte ich könnt so was auch hinbekommen, aber meine sehen eher nach schwer gehandicapt aus...

    Hab noch einen schönen Restsonntag
    deine Karin

    AntwortenLöschen
  7. Wow, sie ist wunderschön geworden! Hut ab, mein erster Tilda-Engel war bei weitem nicht so schön :-)
    Viel Spaß bei deinen weiteren Tilda-Projekten, wenn man erstmal angefangen hat, dann kann man nicht mehr so schnell aufhören.

    GLG Daniela

    AntwortenLöschen
  8. Oh, Aneta, ist die aber schön geworden! Ich bin echt beeindruckt, ich stelle mir das wirklich schwer vor.
    Liebe Grüße,
    Ida

    AntwortenLöschen
  9. Ich gebe zu, ich mag keine Puppen, nicht mal die Tildas, aber die ist wirklich sehr schön geworden. Wer selbst näht, weiß wie viel Mühe darin steckt. Geduld wird am Ende belohnt.

    GLG Vera

    AntwortenLöschen