Samstag, 21. Dezember 2013

versprochen ist versprochen...

naja, es ist eigentlich ist es ein versprechen, das ich mir jedes jahr selbst gebe... und dieses jahr hätte ich fast nicht mehr geschafft es zu halten.
irgendwie verging die zeit und ich habe meine lebkuchenhäuschen nicht gebacken. bis vorgestern.
es ist schon eine kleine tradition geworden, ich konnte sie nicht einfach außer acht lassen.

also fing ich an.

und heute kann ich euch schon fertige häuser zeigen.

sie sehen jedes jahr anders aus, weil ich mir die schablonen selber zeichne. und dieses jahr wollte ich nette stadthäuser :)

so sehen sie in arbeit aus :)






und so wenn sie fertig sind:






mittlerweile habe ich schon vier häuser gebaut :) aber der teig will nicht alle werden ;) es werden wohl noch zwei oder drei entstehen :)
es macht richtig spass sie zu gestalten. und ich überasche mich selbst jedes mal, wie schön sie am ende aussehen!






einen nachteil hat das ganze doch... ich muss erstmal die kids im schach halten, sonst wären die häuser schon morgen weg ;)

und morgen beginnt der alljährliche wahnsinn... wir polen sind nicht mit kartoffelsalat und würstchen am heilig abend bedient... nein nein... es müssen 12 fleischfreie gerichte auf den tisch, frisches heu unter die weiße tischdecke, oblaten... und wenn der erste stern leuchtet setzten wir uns zum essen.
ich mag es sooooo sehr!!!! auch wenn es schwierig ist, diese stimmung hier zu zaubern!
auf dem tisch steht dann ein gedeck mehr.... für denjenigen der vielleicht an diesem abend an unserer tür klopft, oder für diejenigen die weit von uns entfernt aber im herzen immer bei uns sind...

ich wünsche euch morgen einen entspannten vierten advent!
und schicke liebe grüsse

melancholia








Kommentare:

  1. Ohhhhhhhhhhh, sind die schön geworden!!! Toll!!!! Danke, Dir auch einen schönen 4. Advent, liebe Grüsse Sandy

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Aneta,
    Deine Häuschen sehen wunderbar aus. Werden sie denn nach Weihnachten gegessen?
    Und warum legt Ihr Heu unter die Decke?
    Die Idee mit dem zusätzlichen Gedeck kenne ich auch. Wir lassen auf dem Tisch auch immer etwas Platz frei, um ganz schnell eins dazulegen zu können.
    Dir einen wunderschönen 4. Advent, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Oh sie sind soooo wunderschön:-))) Ich wollte mir auch noch ein Häußchen bauen kam aber leider nicht mehr dazu:-(
    Anetko przecudnie wygladaja zdolniacha z Ciebie!!!! Pozdrawiam cieplutko i cudownych Swiat Wam zycze:-)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Aneta!
    Wow, die sind aber toll! Ich bin ganz platt! Richtig, richtig schön sind die.
    Wir haben ein Fertighäuschen gekauft, aber es dieses Jahr zum ersten Mal nicht geschafft zu verzieren... SChade, aber man kann auch nicht immer alles machen.
    Liebe Grüße und frohe Weihnachten!
    Ida

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Aneta,
    die Häuser sind so,so wunderschön, eine Pracht ;o)! Und auch die Rituale finde ich wundervoll, dass mit den vielen Fleischfreien Speisen, der Ausschau nach dem ersten Stern und das Gedeck mehr , kenne ich von lieben Freunden und ich finde es so,so schön ;o)! Von Herzen allerschönste Weihnachtstage und die liebsten Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  6. Mensch Aneta, du hast da aber wirklich ein Händchen für ! Ich trau mich nicht an Lebkuchenteig ran (vielleicht im nächsten Jahr) und schon gar nicht an ganze Häuser !!! *lach* Aber ich schau deine so gern an... Meine Weihnachtswünsche möchte ich dir noch schnell da lassen - habt ein wunderschönes Fest, entspannte Feiertage und einen gesunden Wechsel in das neue Jahr !!! GGGGGLG, Christine

    AntwortenLöschen
  7. jestem pełna podziwu twojej pracy... I chociaż do pierników mam słabość to chyba nie mogłabym takie zjeść ;)))
    Cały wór uśmiechów niose na święta i niech starczy na długo, długo po :)))))

    AntwortenLöschen
  8. Wow ! It's wonderful and very sweet :)

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Aneta, schon im Dezember habe ich Deine Lebkuchenhäuschen bewundert...einfache toll...!!! Ich habe bis jetzt nur einmal die vom Ikea ausprobiert...
    Ich wünsche Dir noch ein wundervolles Jahr 2014
    LG
    Silvie

    AntwortenLöschen