Freitag, 6. Februar 2015

stimmungsaufheller

vor uns steht ein turbulentes wochenende ... kinderkarnevalsitzung und geburtstagsfeier des kleinen prinzen am sonntag... mit drei kindern muss man auch ein ziemliches spagat machen können... so feiert das große kind karneval und die kleineren feiern eine gemütliche geburtstagparty mit freunden... und ich... ich verbringe den samstag und wahrscheinlich die nacht zum sonntag in der küche ;)
was ich dann gebacken habe, werde ich im nächsten post zeigen :) es wird spannend werden ;)

bevor ich mich aber ins wochenende schmeiße, wollte ich euch noch ein paar stimmungsaufheller zeigen, die mir die letzten tage erleichtert haben :)

der erste ist die sonne. tatsächlich haben wir hier winter ohne ende. der schnee bleibt liegen und dazu ist richtig kalt. und so hell!!!! ich liebe es!



 ...der zweite sind diese schuhe!



als ich das paket öffnete, musste ich quietschen :) soooooooooooo schön sind sie! :)


und dann gibt es noch einen stimmungsaufheller... das selbstgebackene brot :)


das rezept ist von andrea und das brot ist einfach ein traum! heute habe ich es schon zum zweiten mal gebacken... diesmal aber mit anderem mehl und ohne körner getestet. ich habe dinkel- weizenvollkorn- und roggenmehl benutzt und es ist toll!

so, und jetzt entlasse ich euch ins wochenende :)
ganz viele liebe grüße von

melancholia





Kommentare:

  1. Was hast du für schöne rote Schuhe, ich liebe rote Schuhe. Früher hätte ich deine auch getragen, heute nicht mehr. Grad eben hab ich zu Mr. W. gesagt: Ich will im Frühling ein paar rote Schuhe! Wie es sich für eine Hexe gehört.
    Deine Schneebilder sind herzherhellend, heute scheint bei uns die Sonne und ich hoffe, das bleibt so.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  2. Rote Schuhe für den Frühling...so schön.
    Aber leider wirst Du sie wohl noch ein paar Wochen im Karton anschmachten müssen...
    Dein Brot sieht lecker aus. Da könnte ich jetzt auch ein Stück von probieren, mmmh, gut.
    Dir ein schönes Wochenende, lass Dich nicht unterkriegen, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Aneta
    Na da wird Dir nicht fad, was bei euch alles los ist (DU SCHAFFST ES :-))
    Na die Schuhe sind ein Hammer das glaub ich das Du da gequietscht hast!!!
    Wünsch Dir ein schönes Wochenende und zwischendurch ein paar erholsame Augenblicke ♥♥
    Bis bald Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Aneta,
    so mitten in Deine Turbulenzen schicke ich Dir ganz liebe Grüße :o)
    Wahrscheinlich trägst Du im Haus Deine wunderbaren, neuen Schuhe. Die sind echt klasse!
    Deinen Dreien wünsche ich wunderbare Events. Wie ist das Leben doch aufregend... aber man kann alles genießen, so lange Mama gut für alles sorgt ;o)
    Liebe Grüße in ein schönes Wochenende schickt Dir die Elke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Aneta,
    wahrscheinlich stehst Du jetzt gerade in der Küche und bereitest
    den Geburtstag von Deinem Kleinen vor, dem ich natürlich morgen ganz
    viel Glück wünsche! Tolle neue Schuhe, die Farbe ist ja klasse. Und Deine
    Bilder sind sehr schön, es war aber auch ein tolles Wetter. Strahlender
    Himmer und bitter kalt. Ich mag den Winter ja sehr.
    Lg und viel Spaß morgen, Christiane

    AntwortenLöschen
  6. Ach, liebe Aneta,
    ich kanns dir nachfühlen :-)
    Von meinen 3 ist zwar eine schon aus dem Haus,
    aber so oft braucht sie uns trotzdem :-)
    Und der Kleine hat morgen seinen 3. Geburtstag
    Der Große ist gerade aus den Ferien zurück und hat
    sooo viel zu erzählen :-)
    Kuchen backen und kochen nebenbei :-)
    Dein Stimmungsaufheller ist jedenfalls fantastisch!!!
    Ganz viele liebe Sonntagsgrüße
    sendet dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Aneeta!
    Ich liebe deine Winterbilder <3 Ich bin ein absoluter Wintermensch und freue mich schon auf den ersten Schneespaziergang in diesem Jahr :)
    Gruß, Evelin

    AntwortenLöschen