Sonntag, 16. November 2014

nach zehn jahren eine neue liebe ;)...

so, und da haben wir ihn... den kalten, dunklen, nassen november.
es regnet hier wieder seit tagen und man kann kaum durch den garten gehen, weil man im rasen versinkt ;)



ein paar blätter hängen noch an den sträuchen und der winterschneeball blüht auf... in zwei wochen soll es schon frostig werden - so die wettervorhersage.
bis dahin muss ich noch das zweite häuschenfenster fertig kriegen. aber schon jetzt will ich euch meine neue liebe zeigen :) - mein runderhochzeitstaggeschenk, das soooooooo lange gebraucht hatte um in den garten zu kommen ;) ...
aber jetzt steht es da! und macht mir riesengroße freude.













noch ein paar kleinigkeiten müssen gemacht werden und die akeleien recht am häuschen sehen etwas zerzaust aus, aber im frühjahr werden sie wieder schön werden.


***


nachdem ich gestern eine menge adventskalender auf euren blogs gesehen habe, musste ich mich doch an mein "altesofasupcycling" machen :) das ist erst der anfang: der alte leinensofabezug ist jetzt adventskalender :)
die schlechten und von katzen zerstörten stoffpartien wurden rausgeschnitten und aus dem rest habe ich 24 säckchen genäht, sie bestempelt und jetzt hängen sie brav und warten auf die füllung ;) ... so habe ich auch etwas von dem adventskalender, denn er sieht jetzt schon schön aus.



die fortsetzung vom sofaupcycling wird folgen :)


euch noch einen schönen sonntag und ich backe uns jetzt eienen apfelkuchen :)

ganz liebe grüße von 

melancholia

Kommentare:

  1. Das wird ja ein schöner Adventskalender. Da bin ich schon gespannt, wie er befüllt wird

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  2. W Twoim domku zakochalam sie od pierwszego wejzenia, ale to juz wiesz :o) z okienkiem wyglada jeszcze cudniej!!!!!!!!!!!
    Kalendarz adwentowy swietny , no i pokrowiec nowe zycie otrzymal, dla mnie super!
    Przyjemnego wieczoru zycze!
    Frida

    AntwortenLöschen
  3. Dein Häuschen ist so wunderschön. Da wirst Du im Sommer ganz gemütlich drin sitzen können.
    Und leider ist der Herbst jetzt gar nicht mehr schön. Jetzt ist der richtige November da.
    Dir wünsche ich einen schönen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Das Häuschen ist ja traumhaft! Bestimmt wirst du im nächsten Sommer ganz viele wunderbare Stunden verbringen. Und wenn nicht, dann komm ich gern vorbei und übernehme das für dich. ;-)

    Ganz liebe Grüße Sanni

    AntwortenLöschen
  5. Ach, was für ein schönes Häuschen hast Du bekommen......traumschööön !
    Besonders gefällt mir das Ornament am Dach und das tolle alte Fenster.
    Wünsch die ganz viel Freude damit.....ich sitzt in meinem ja so gerne!
    Liebste Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  6. danke für die schönen bilder!!! liebe grüße von angie und einen schönen abend

    AntwortenLöschen
  7. WOW - das Häuschen ist wunderschön geworden.
    Perfekte Farbe und tolles Fenster und grandioses Ornament!
    Ein richtiger Traum!!!

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Aneta,
    im Frühjahr komme ich vorbei und esse im Häuschen mit Dir Kuchen ;o) Es ist so wunderschön geworden ♥ Ich glaube, ich könnte noch 100 Jahre verheiratet sein, so etwas Schönes würde mein Mann nicht hinbekommen :o( Leider ist an ihm kein Handwerker verloren gegangen *snief*
    Das alte Fenster darin ist der Hammer. Das Kränzchen aber auch. Das hast Du bestimmt selber gemacht!
    Und das zweite Leben des Sofabezuges ist nicht zu verachten.
    Einen lieben Gruß in den Montagabend schickt Dir die Elke

    AntwortenLöschen
  9. Dein Dichterhäuschen ist wirklich eine Wucht - und so ein schönes altes Fenster!
    Sigrun

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Aneta,
    Sorry das ich mich erst so spät melde (aber Du weißt eh -:) Ich mache die Kugeln aus wilden Lianen die ich mir im Wald oder in der Au hole oder nehme eine wilde Clematis, hab sie bei unseren Nachbarn von einem Strauch heruntergenommen, der hat sich gfreut und ich mich erst.
    Ja einfach ist das nicht ich hab auch 100mal probiert, aber irgendwann hab ich es geschafft. Ein kleiner Tipp nimm am Anfang einen Blumendraht und fixier einmal die Kugel wenn sie noch ganz klein ist dann hast Du einen guten Aufbau. Fest um die Kugel wickeln.
    Schick Dir ganz ganz herzliche Grüße und bin schon auf Deine erste Kugel neugierig.
    Bis bald Barbara

    AntwortenLöschen