Dienstag, 10. Juni 2014

pfingst und rosen ;)



naja, pfingsten ist schon wieder vorbei :) rosen aber NICHT!!!!
in der eifel blühen sie gerade auf!!!!!!!!!!

manchmal sitze ich gemütlich bei euch, hüpfe von einer blogliste zu der anderen, entdecke ich immer wieder tolle blogs ( die ich leider gar nicht schaffe zu kommentieren - es sind einfach soooooooooo viele )..... so sitze ich gemütlich mit meinem kaffee, gucke und staune und vergesse dann, dass ich eigentlich vor hatte einen post zu schreiben :)
das ist die häufigste ursache dafür, dass es hier manchmal lange pausen gibt.

pfingsten haben wir im garten verbracht.
kinder im plantschbecken ich hier und da, manchmal etwas weg gezupft ;) manchmal etwas dazu gepflanzt :)

aber viel platz ist da nicht mehr ;)

genäht habe ich auch!
von einer lieben freundin habe ich viele stoffe geschenkt bekommen. für den guten anfang habe ich eine wimpelkette für den kleinen prinzen genäht :)



ich glaube bald kriegt das bett auch einen neuen anstrich :)

ich bin durch den garten gehüpft und meine rosen beschnuppert :) die meisten stehen in den töpfen, aber langsam muss ich mir überlegen sie auszupflanzen, denn sie können noch vieeeeeel größer werden und vieeeeeel schöner - wenn die wühlmäuse sie nicht kriegen ;)
baron girod de l´ain blüht soooooo schön, auch wenn sie ein wenig rost zeigt.




ich habe meine nachbarn besucht ;)
sie bekommen doch nachwuchs :)


rose de resht, wie jedes jahr, blüht unermüdlich schön.
und duftet betörend.


rosa multiflora am gartenzaun


diese rose habe ich mal beim a**i gekauft. sie brauchte schon ein wenig zeit um sich hier gut zu fühlen, aber jetzt kann sie nicht mehr aufhalten.


chapeau du napoleon fängt auch zu blühen an.... allerdings verdankt sie gerade ihren knospen den namen.


sidonie - sie ist die erste, die bei mir aufgeblüht ist.


hier noch mal baron girod de l´ain


hier commandant beaurepaire braucht noch ein weilchen, aber es lohnt sich zu warten



so ähnlich bei bobby james :)



diese schöne englische rose hat zwar einen namen, aber den habe ich vergessen ;)

 

wenn ich unterm mirabellenbaum sitze und nach oben schaue, bekomme ich ein bisschen angst :)
was macht man mit so vielen mirabellen???? :)
es sind sooooooooooo viele wie noch nie da.


gleich muss ich die kinder abholen und wir werden den nachmittag im garten verbringen. ich liebe dieses wetter, auch wenn es manchmal kracht wie gestern. wir hatten aber großes glück!


 ich wünsche euch eine wunderschöne woche - sie ist kürzer als sonst ;)

liebe grüße

melancholia


Kommentare:

  1. Herrliche Rosenbilder hast du gemacht, liebe Melancholia! Auch die Wimpelkette für den Prinzen ist perfekt. Ich wünsche dir eine schöne Woche mit weiteren Rosen und Stoffabenteuern.
    Liebe Grüße
    Erika

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Aneta,
    die baron girod de l´ain ist aber schön. Dieser weiße Rand außen gefällt mir sehr gut ♥ Multiflora am Gartenzaun erfreut nicht nur Euch. Ein schönes Willkommen!
    Ganz toll finde ich aber auch die Wimpelkette für Deinen Prinzen. Da hat er sich bestimmt sehr gefreut :o)
    Eine schöne Woche wünsche ich Dir, Elke

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Aneta,
    gibt es irgendwo in Deinem Garten ein Plätzchen, wo es nicht wunderbar grünt und blüht?
    Deine Rosen gefallen mir sehr.
    Und die Wimpelkette des kleinen Prinzen ist toll geworden.
    Lass mich raten, dass Bett soll weiß werden, oder?
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Liebste Aneta, ja ja ja Rosen wohin das Auge schaut. Auch mein Rosengarten explodiert heuer förmlich, auch wenn sie heuer fast alle Rosenrost haben, dank des vielen Regens im Mai. Hat du Rost ? Also deine Rosen mein ich ...Was tust du dagegen ? IChwerd dies frage in emienm nächsten Post mal stellen.
    Ganz herzliche Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Aneta,
    Rosen sind einfach nur wunderschön. Und so
    nach dem Regen sieht doch alles so frisch aus.
    Gegen Rosenrost hilft glaub nichts mehr, wenn
    er mal da ist. Ich spritze die Rosen immer dagegen,
    bevor sie Knospen ansetzen, das hilft super - aber
    dafür hab ich gerade gesehen, hat eine wunderschöne
    Rose Mehltau - grrrr...
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Aneta
    Hihi, als ich die Wimpelkette sah, dachte ich mir, das Bett würde weiss viel besser aussehen. ;-)
    Die Wimpelkette passt prima dort hin.
    Oh wow, die vielen Rosen mit den exotischen Namen. Baron de weiss ich wie, finde ich besonders schön.
    Geniesst die Zeit im Garten.
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen