Freitag, 30. Oktober 2015

zum see...

das große mädchen verbrachte die nacht außer haus und kam erst  mittags wieder nach hause. der kleine prinz fuhr zum kiga, um wieder in den rythmus zu kommen ;)
das mittlere kind blieb zuhause...
wir haben uns gegenseitig etwas zeit geschenkt und es war wundervoll!!!
häufig ist es so, dass die kiddis zusammen spielen und die mama mehr oder weniger nicht erwünscht ist.... umso mehr muss man solche momente/stunden nutzen ;)
wir haben einen spaziergang um den see gemacht :)

erstmal die treppe zum staudamm gelaufen um dann in den nebel einzutauchen :)







vom see konnte man nicht viel sehen...
dafür haben wir die webrahmen gesehen :)


fleißige mädchen haben hier gewebt


und mein mädchen hat diese pilze entdeckt


wir liefen leise den weg am see lang und haben sogar einem regenwurm und einer schnecke den zu überqueren geholfen :)



an der vorstaubrücke angekommen hatten wir eine kleine pause gemacht. die schönsten spinnweben gibt es hier!!! und ich könnte sie stundenlang beobachten und fotografieren... aber... es war kalt.



wir sind über die wiesen am ufer gelaufen...



...um den enten näher zu kommen...



es war so leise!!!! und schön!!!

die kleine war danach ziemlich müde, aber es war einfach nur schön mit ihr an der hand zu gehen, die luft zu atmen und ihr zuhören, wie klug sie ist und wie aufmerksam. denn die schnecke war winzig klein und sie hat sie zwischen den blättern auf dem weg gesehen, gerade noch rechtzeitig! sie auf die hand genommen und dann auf ein baumstumpf gesetzt.
das größte geschenk: diese zeit und das kind.

ganz viele liebe grüße und ein wundervolles wochenende von

melancholia


Kommentare:

  1. WUNDERSCHEEEENE BUIDLN
    so richtig fürs HERZAL.....
    i bekomm nia sooo scheeeen SPINNWEB-BUIDLN hin,,,bläääär:::::

    HOB no an feinen ABEND
    BUSSALE BIS BALD de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine schöne Liebeserklärung an Deine Tochter.
    So ein gemeinsamer Spaziergang ist doch wunderschön, und was Ihr Beiden schöne Dinge entdeckt habt.
    Sieht alles so verwunschen aus, herrlich.
    Hab ein schönes Wochenende, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Das ist doch der Kontrast zum sonstigen Programm heute, das so laut ist! Wunderschöne Aufnahmen.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  4. WAs für herrlich stimmungsvolle Fotos! Die Spinnennetze sind grandios aufgenommen. Das muß ein sehr schöner Spaziergang gewesen sein. Ich kann das recht gut nachempfinden.
    LG Kathinka

    AntwortenLöschen
  5. Piekne zdjecia!!!Tak, czas to najpiekniejszy prezent jaki mozemy komus podarowac.
    Cudowne te pajeczyny, chociaz za pajeczakami to ja nie przepadam :o)
    Milego tygodnia,pozdrawiam
    Frida

    AntwortenLöschen
  6. Oh, liebe Aneta! Was für wunderschöne Bilder und dieser Text! So viel Liebe für Deine Tochter ❤ Die wertvollsten Geschenke sind die, die man umsonst bekommt, aber nicht so behandelt!
    Ich wünsche Dir ganz viele solcher Momente mit Deinen Kindern. Sie können froh sein, eine solche Mama zu haben!!
    Alles Liebe, Elke

    AntwortenLöschen
  7. oh das hast du schön geschrieben und deine Bilder sind auch wundervoll geworden. Tolle Stimmung hast du eingefangen.
    ggglg Sabine

    AntwortenLöschen