Sonntag, 3. April 2016

die torte

der geburtstagsmonat ist zu ende - ich kann mich entspannen ;)
naja, nicht ganz, aber für dieses jahr sind alle kindergeburtstage überwunden ;)
naja, so schlimm war es gar nicht :)

gestern haben wir noch den letzten geburtstag nachgefeiert und den kuchen dazu muss ich euch unbedingt zeigen, denn nicht nur kleine mädchen finden so etwas cool ;)






unter dem fondant versteckt sich ein mandelbiscuit mit pinker buttercreme. die leckeren geleegehirne kommen aus dem "bärenland". das spinnennetz ist aus zuckerguss :)

die fotos entstanden in der nacht :) ja so wie die ganze torte... denn sie musste ein geheimnis bleiben ;)

und ich sag euch, das geburtstagskind hatte leutcheaugen :)



morgen sind bei uns die ferien vorbei... ich muss schon sagen, ich freue mich wieder auf lange spaziergänge mit mascha :)
und gestern war ich stolz wie bolle, denn sie hatte sich so wunderbar benommen! die acht freundinnen, die zur party eingeladen waren, sind durchaus nicht alle hundekenner ;) und wissen auch nicht, dass man mal den hund einfach in ruhe lassen soll... keine ruhe also - kein problem für mascha :) immer freundlich, immer fröhlich, immer vorsichtig war sie und als die gäste weg waren schnarchte sie vor müdigkeit.

so, und ab morgen machen wir wieder die eifel unsicher ;) ich und mein "schatten" :)

ganz viele liebe grüße und einen wunderbaren sonntag im garten wünsche ich euch allen!

melancholia

Kommentare:

  1. Ja, ab morgen geht der Alltag wieder los. Eigentlich doch ganz schön, da läuft hier alles wieder etwas geregelter.
    Deine Torte ist der Hammer!!! Sie schaut einfach toll aus und ich denke, sie war auch super lecker.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein grandioser Kuchen. Ich bin hin und weg!!!
    Danke fürs Zeigen.

    Liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  3. Saustark - ein ganz persönlicher Kuchen! Meine Töchter fabrizieren auch solche Werke, mir hat mal eine einen kleinen Kuchen mit einer nackten Marzipanfrau gemacht!

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Aneta,
    was für eine fantastische Torte!
    Dein Mäuschen - hat wirklich die beste Mama :-)
    Ich hoffe bei euch sind nun auch alle wieder gesund
    und du kannst mit deinem Schatten den Frühling genießen ;-)
    Liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen